Konzerte

Saison 2019

Werk für das Trio Onyx (Eva Boesch und Marie Schmit, Violoncello, Brian Archinal, Schlagzeug)

Freitag, 22. Februar, Samstag, 23. Februar und Sonntag 24. Februar 2019, 20:00 Uhr, Kaserne Basel

Programm vom 18. August 2018

Dienstag, 12. Februar und Mittwoch, 13. Februar 2019, 20:00 Uhr, Gare du Nord Basel

Programm vom 16. November 2018

Montag, 19. November 2018, 20:00 Uhr, Lichtspiel Bern

Improvisation zu “Petronella” (Hanns Schwarz, 1927)

Freitag, 16. November 2018, 20:00 Uhr, Dampfzentrale Bern

“In eines Spiegels Bläue”, ein théâtre musical (UA) nach Georg Trakl

mit Leslie Leon (Gesang), Martina Brodbeck (Violoncello), Ingrid Karlen (Klavier)

und Matthias Würsch (Schlagzeug)

Montag, 15. Oktober 2018, 18:30 Uhr, Kino Rex Bern

Programm vom 4. Oktober 2018

Freitag, 5. Oktober 2018, 18:30 Uhr, Kino Rex Bern

Improvisation zu “Liberty” (1929), “Big Business” (1929), “The Battle of the Century” (1927) und

“The Finishing Touch” (1928) von Leo McCarey

Dienstag, 25. September 2018, 20:00 Uhr, Kino Rex Bern

Programm vom Mittwoch 19. September 2018

Mittwoch, 19. September 2018, 20:00 Uhr, Lichtspiel Bern

Improvisation zu “The Cameraman”, Buster Keaton (1928)

Sonntag, 9. September 2018, 17:00 Uhr, Kirche Brienz

Programm vom 20. Mai 2017

Freitag, 24. August 2018, 19.30 Uhr, Kirche Seeberg

Programm vom 20. Mai 2017

Sonntag, 19. August 2018, 17:00, Kirche Guggisberg

Programm vom 20. Mai 2017

Samstag, 18. August 2018, 21:00 Uhr, KKL Luzern (Lucerne Festival)

“Nunc habemus endiviam” für grossen Chor, Ensemblechor und Schlagzeugtrio

contrapunkt chor, Basler Madrigalisten, percussion trio klick (Fritz Hauser, Lucas Niggli, Peter Conradin Zumthor)

Samstag, 11. August 2018, 21:00 Uhr, Schloss Belp

Improvisation zu den Filmen “The High Sign”, “Sherlock  Junior” (Buster Keaton, 1921 und 1924) und “die Puppe” (Ernst Lubitsch, 1919 )

Donnerstag, 22. Februar 2018, 20:00 Uhr, Lichtspiel Bern

Improvisation zu “Das Kabinett des Dr. Caligari”, Robert Wiene, 1919

Samstag, 27. Januar 2018, 16:00 Uhr, Aula Progr Bern

“tutti obligati”  für 10 Instrumente (UA)

la Strimpellata Bern

Dienstag, 5. Dezember 2017, 20:00 Uhr, Musikpavillon Obergrund Luzern

Programm vom 4. Dezember 2017

Montag, 4. Dezember 2017, 19:30 Uhr, Dampfzentrale Bern

“Change” für das ensemble proton bern (UA)

Sonntag, 22. Oktober 2017, 17:00 Uhr, Petruskirche Bern

Programm vom 20. Mai 2017

Samstag, 21. Oktober 2017, 19:30 Uhr, MaiHof Luzern

Programm vom 20. Mai 2017

Freitag, 29. September 2017, 19:30 Uhr, Detmold, Hangar 21

“Zeichen” für Klarinette, Violine, Viola und Klavier (UA)

Ensemble Horizonte

Sonntag, 21. Mai 2017, 17:00 Uhr, Schlosskirche Interlaken

Programm vom 20. Mai 2017

Samstag, 20. Mai 2017, 19:30 Uhr, Nydeggkirche Bern

“Mekiruziknuti” für Chor a cappella (UA)

Ensemble Ardent Bern, Leitung Patrick Secchiari

9., 12., 14., 19., 21., 23., 26., 30. Mai 2017, Kino Rex Bern

Improvisation zu russischen Stummfilmen

Samstag, 20. August 2016, 16 Uhr, KiB Murten, Murten classics

“Good morning, John” für Klavier vierhändig

Zofo piano duet (Eva-Maria Zimmermann und Keisuke Nakagoshi)

Samstag, 9. April 2016, Kino Rex Bern

Improvisation zu “Anders als die Anderen” (Richard Oswald, 1919)

Dienstag, 5. April 2016, Kino Rex Bern

Improvisation zu “Anders als die Anderen” (Richard Oswald, 1919)

Donnerstag, 18. Februar 2016, 20 Uhr, Kino Lichtspiel Bern

Improvisation zu “Pandora’s Box” (Georg Wilhelm Pabst, 1929)

Dienstag, 9. Februar 2016, 18 Uhr, Kino Rex Bern

Programm vom 5. Februar 2016

Freitag, 5. Februar 2016, 18 Uhr, Kino Rex Bern

Improvisation zu “Visages d’enfants” (Jacques Feder, 1923)

Donnerstag, 28. Januar 2016, 20 Uhr, Kino Lichtspiel Bern

Improvisation zu “The Cheat” (Cecil B. DeMille, 1915)

Donnerstag, 7. Januar 2016, 20 Uhr, Kino Lichtspiel Bern

Improvisation zu “Salome” (Charles Bryant, 1923)

Montag, 7.Dezember 2015, 19:30 Uhr, Dampfzentrale Bern

“Happy Day” für das Ensemble Proton Bern (UA)

Geburtstagskonzert des Ensembles Proton Bern

Montag, 2. November 2015, 19 Uhr, Atelier Piamaria, Biel

In weiter Feerne” (sic!) für Klaviertrio

Trio Montin (Christine Ragaz, Matthias Schranz, Rosemarie Burri)

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 20 Uhr, Internationaler Kirchenmusikkongress, Berner Münster

“Ruh du nur in guter Ruh” für Sopran, Altus, Bariton, Violine, 8 Chöre und 3 Dirigenten (UA)

Andrea Suter, Sopran; Kai Wessel, Altus; Richard Helm, Bariton; Bettina Boller, Violine

Chor des Gymnasiums Neufeld

Leitung: Christoph Marti, Adrienne Rychard, Bruno Späti

Chor des Gymnasiums Neufeld

Montag, 5. Oktober 2015, 19 Uhr, XXI International Contemporary Music Festival of “Contrasts”, Lviv (Ukraine)

“Diapason” für Violine solo

Gabrielle Brunner, Violine

Donnerstag, 1. Oktober und Freitag, 2. Oktober 2015, 20:30, San Carpoforo Brera, Milano

“1515 pour Mannequins et Ensemble” mit Pascal Viglino, Stéfan Hort, Giada Masi u.a.

Mittwoch, 24. Juni 2015, 20:15 Uhr, Klaus Linder Saal der Musikakademie Basel

Programm vom 7. Juni 2015

Freitag, 19. Juni 2015, 20 Uhr, Kulturlokal ONO, Bern

Programm vom 7. Juni 2015

Sonntag, 14. Juni 2015, Zermatt

Programm vom 15.Februar 2015

Sonntag, 7. Juni 2015, 18:30 Uhr, Zunftsaal Schmiedehof, Basel

“Dört unte-n-i der Tiefi” für Flöte und Violoncello

Evgeniya Spalinger, Flöte; Mathilde Raemy, Violoncello

Sonntag, 7. Juni 2015, Villa Mettlen, Muri (BE)

Programm vom 15.Februar 2015

Mittwoch, 3. Juni 2015, Kino Lichtspiel Bern

Improvisation zu “die Frau im Mond” (Fritz Lang, 1929)

Samstag, 23. Mai 2015, Stadtkirche Biel

“Air” für winddynamische Orgel, UA

Tobias Willi, Orgel

Sonntag, 10.Mai 2015, Musikschule, Lyss

Programm vom 6.März 2015

Mittwoch, 6. Mai 2015, Escola Suíço-Brasileira de São Paulo

Programm vom 20. / 21. April 2015

Dienstag, 5. Mai 2015, Auditório, Biblioteca Mário de Andrade, São Paulo

Programm vom 20. / 21. April 2015

Samstag, 2. Mai 2015, Música no Museu, X Festival Internacional de Harpas do Rio de Janeiro

Programm vom 20. / 21. April 2015

Dienstag, 28.April 2015, Instituto Cervantes, Rio de Janeiro

Programm vom 20. / 21. April 2015

Donnerstag, 23. April 2015, Museum der bildenden Künste Leipzig

“Sillis” für Gitarre solo

Thomas Blumenthal, Gitarre (Ensemble Sortisatio)

Mittwoch, 22. April bis Freitag, 24. April 2015, Accademia di Brera, Milano

“1515 pour Mannequins et Ensemble” mit Pascal Viglino, Stefan Hort, Giada Masi u.a.

Mittwoch, 22. April 2015, Universidade de Brasilia

Programm vom 20. / 21. April 2015

Montag, 20. April und Dienstag, 21. April 2015,

Espaço Cultural Alexandre Innecco, Brasilia

“Four Moments” für Gitarre und Violoncello

En Cuerdas Cello Guitar Duo (Cornelia Leuthold, David Talamante)

Sonntag, 19. April 2015, Hotel J.J. Rousseau, La Neuveville

Programm vom 15.Februar 2015

Freitag, 17. April bis Sonntag, 19. April 2015, Landesmuseum Zürich

“1515 pour Mannequins et Ensemble” mit Pascal Viglino, Stefan Hort, Giada Masi u.a.

Dienstag, 14. April und Mittwoch, 15. April 2015, Dampfzentrale Bern

“1515 pour Mannequins et Ensemble” mit Pascal Viglino, Stéfan Hort, Giada Masi u.a.

Dienstag, 7. April 2015, Kino Kunstmuseum Bern

Programm vom 1. April 2015

Mittwoch, 1.April 2015, Kino Kunstmuseum Bern

Improvisation zu “Arsenal” (1929)

Donnerstag, 26. März 2015, 2o Uhr, Kino Lichtspiel

Improvisation zu “Cat and the Canary” (1927)

Sonntag, 22. März 2015, concert à la villa (EMJB), Saint-Imier

Programm vom 15.Februar 2015

Mittwoch, 18. März 2015, Konservatorium Bern, grosser Saal

Programm vom 15.Februar 2015

Samstag, 14.März 2015, Musik Hug, St. Gallen

Programm vom 15.Februar 2015

Sonntag, 8. März 2015, Salon de musique de Haut de la Ville, Neuchâtel

Programm vom 15.Februar 2015

Freitag, 6.März 2015, Jecklin, Zürich

Programm vom 15.Februar 2015

Donnerstag, 26. Februar 2015, Suntory Hall, Tokyo

Programm vom 15.Februar 2015

Donnerstag, 26. Februar 2015, 20 Uhr, Kino Lichtspiel

Improvisation zu “Nosferatu, eine Symphonie des Grauens” (1922)

Samstag, 21. Februar 2015, The Phoenix Hall, Osaka

Programm vom 15.Februar 2015

Sonntag, 15. Februar 2015, Akiyoshidai International Village, Japan

“Surface” für 2 Klaviere

Piano Duo Arte Animi (Yuka Munehisa und Samuel Fried)

Donnerstag, 29. Januar 2015, 18:00 Uhr, Gugging Museum, Wien

In weiter Feerne” (sic!) für Klaviertrio

Trio Montin (Christine Ragaz, Matthias Schranz, Rosemarie Burri)

Donnerstag, 29. Januar 2015, 20 Uhr, Kino Lichtspiel

Improvisation zu “die Hände des Orlac” (1924)

Mittwoch, 21. bis Sonntag 25. Januar 2015, Oh! Festival Valais Wallis Arts Vivants,

salle de la gare de Monthey

“1515 pour Mannequins et Ensemble” mit Pascal Viglino, Stéfan Hort, Giada Masi u.a.

Sonntag, 18. Januar 2015, 14 Uhr, Kino Kunstmuseum Bern

Programm vom 7. Januar 2015

Dienstag, 13. Januar 2015, 18:30, Kino Kunstmuseum Bern

Programm vom 7. Januar 2015

Mittwoch, 7. Januar 2015, Kino Kunstmuseum Bern

Improvisation zu “Afgrunden” (1910) und “Vordertreppe – Hintertreppe” (1915)

Montag, 15. Dezember 2014, Lichtspiel Bern

Improvisation zu “Les origines de la conféderation” (1924)

Sonntag, 7.Dezember 2014, State University, San Francisco

“Good morning, John” für Klavier vierhändig

Zofo piano duet (Eva-Maria Zimmermann und Keisuke Nakagoshi)

Samstag, 29. November 2014, 17:15 Uhr, Kloster Einsiedeln, grosser Saal

“Four Moments” für Gitarre und Violoncello (UA)

En Cuerdas Cello Guitar Duo (Cornelia Leuthold, David Talamante)

Freitag, 14. November 2014, alte Kirche Boswil

Programm vom 31.Oktober 2014

Freitag, 7.November 2014, Institut de Ribaupierre, Lausanne

Programm vom 31.Oktober 2014

Freitag, 31. Oktober 2014, Palazzo Liestal

Surface” für 2 Klaviere (UA)

Piano Duo Arte Animi (Yuka Munehisa und Samuel Fried)

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 20:00 Uhr, Aula Hofwil

Schnee“, ein théâtre musical für Harfe und zwei Stimmen

Ensemble Zarin Moll (Corina Schranz, Christina Sutter, Vera Schnider)

Dienstag, 21. Oktober 2014, 19:30 Uhr, Detmolder Sommertheater

Ausschnitte aus “Schnee“, ein théâtre musical für Harfe und zwei Stimmen

Ensemble Zarin Moll (Corina Schranz, Christina Sutter, Vera Schnider)

Samstag, 11. Oktober 2014, 19:30 Uhr, Armel Opera Festival, Budapest

Oper “Figaro¿”

Libretto Raphael Urweider. Raptexte von Greis. Regie Andreas Zimmermann.

Besetzung:  Manillio, Marion Grange, Judith Lüpold, Liupka Rac,  Geani Brad, Konstantin Nazlamov, Carlos Esquivel,

Leitung Jürg Henneberger

Samstag, 6.September 2014, Kunstmuseum Bern

Improvisation zu “Wenn Völker streiten” (1915) und “Maudite soit la guerre” (1914)

Sonntag, 29. Juni 2014, 20 Uhr, Lokremise St Gallen

Schnee“, ein théâtre musical für Harfe und zwei Stimmen

Ensemble Zarin Moll (Corina Schranz, Christina Sutter, Vera Schnider)

Samstag, 21.Juni 2014, 14 Uhr, European Forum on Music, Yehudi Menuhin Forum Bern

“Artikel 87”, ein théâtre musical für einen mit französischem Akzent sprechenden Schlagzeuger und Büro-Utensilien

Pascal Viglino, Sprecher und Spieler

Donnerstag, 12. Juni 2014, 19:30 Uhr, Stadttheater Biel

Programm vom 28. Februar 2014

Sonntag, 8.Juni 2014, 22 Uhr, Forum Wallis (Schloss Leuk)

“Artikel 87”, ein théâtre musical für einen mit französischem Akzent sprechenden Schlagzeuger und Büro-Utensilien (UA)

Pascal Viglino, Sprecher und Spieler

Dienstag, 27. Mai 2014, 19:30 Uhr, Stadttheater Biel

Programm vom 28. Februar 2014

Freitag, 16.Mai 2014, 20:30, Kunsthaus Interlaken

In weiter Feerne” (sic!) für Klaviertrio

Trio Montin (Christine Ragaz, Matthias Schranz, Rosemarie Burri)

Samstag, 10.Mai, 19:00, Kino Rex, Thun

Improvisation zu “Metropolis” (Fritz Lang, 1927)

Mittwoch, 7. Mai 2014, 19:30 Uhr, Reithalle Solothurn

Programm vom 28. Februar 2014

Freitag, 2. Mai 2014, 19:30 Uhr, Stadttheater Biel

Programm vom 28. Februar 2014

Freitag, 25. April 2014, 19:30 Uhr, Stadttheater Biel

Programm vom 28. Februar 2014

Dienstag, 15. April 2014, 19:30 Uhr, Stadttheater Biel

Programm vom 28. Februar 2014

Samstag, 12. April 2014, 19:00 Uhr, Reithalle Solothurn

Programm vom 28. Februar 2014

Mittwoch, 2. April 2014, 19:30 Uhr, Reithalle Solothurn

Programm vom 28. Februar 2014

Samstag, 29. März 2014, 19:30 Uhr, Kurtheater Baden

Programm vom 28. Februar 2014

Mittwoch, 26. März 2014, 19:30 Uhr, Stadttheater Biel

Programm vom 28. Februar 2014

Freitag, 21.März 2014, 20:00 Uhr, Casino-Theater Burgdorf

Programm vom 28. Februar 2014

Freitag, 21. März 2014, 20 Uhr, Südpol Luzern, kleiner Saal

Schnee“, ein théâtre musical für Harfe und zwei Stimmen

Ensemble Zarin Moll (Corina Schranz, Christina Sutter, Vera Schnider)

Donnerstag, 20. März 2014, 20 Uhr, Gare du Nord Basel

“Modèle” für 12 Stimmen und Ensemble

Basler Madrigalisten / ensemble proton bern

Leitung Raphael Immoos

Donnerstag, 13. März 2104, 19:30 Uhr, Reithalle Solothurn

Programm vom 28. Februar 2014

Freitag, 7. März 2014, 19:30 Uhr, Reithalle Solothurn

Programm vom 28. Februar 2014

Sonntag, 2. März 2014, 19:00 Uhr, Stadttheater Biel

Programm vom 28. Februar 2014

Freitag, 28. Februar 2014, 19:30 Uhr, Stadttheater Biel.

Première der Oper “Figaro¿”(UA).

Libretto Raphael Urweider. Raptexte von Greis. Regie Andreas Zimmermann.

Sinfonie Orchester Biel Solothurn, Leitung Jürg Henneberger

Besetzung:  Manillio, Céline Steudler, Judith Lüpold, Liupka Rac,  Geani Brad, Konstantin Nazlamov, Carlos Esquivel

Samstag, 22. Februar 2014, 19.30 Uhr, Kulturraum Alter Werkhof, Brig

Programm vom 27. September 2013

Samstag, 15. Februar 2014, 20 Uhr, Theater Stok Zürich

Programm vom 27. September 2013

Mittwoch, 12. Februar 2014, 20 Uhr, Theater Stok Zürich

Programm vom 27. September 2013

Donnerstag, 30. Januar 2014, 20 Uhr, Lichtspiel Bern

Improvisation zu “Café Elektric” (1927)

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 20.30 Uhr, Stanzerei Baden

Programm vom 27. September 2013

Dienstag, 29. Oktober 2013, Kunstmuseum Bern

Improvisation zu “Go West” (1928)

Montag 7. Oktober 2013, 19 Uhr, HEMU Lausanne

“Dört unte-n-i der Tiefi” für Flöte und Violoncello

Paolo Vignaroli, Flöte; Karolina  Öhman, Violoncello

Sonntag, 6.Oktober 2013, 19 Uhr, Tanzraum Warteck PP, Basel

Programm vom 27. September 2013

Samstag, 5. Oktober 2013, Bern, 20 Uhr, Nägeligasse 4

Programm vom 27. September 2013

Freitag, 4. Oktober 2013, 20 Uhr, Bern, Nägeligasse 4

Programm vom 27. September 2013

Samstag, 28. September 2013, 20 Uhr,  Theaterpavillon Luzern

Programm vom 27. September 2013

Freitag, 27. September 2013, 20 Uhr, Theaterpavillon Luzern

Schnee“, ein théâtre musical für Harfe und zwei Stimmen (UA)

Ensemble Zarin Moll (Corina Schranz, Christina Sutter, Vera Schnider)

Freitag, 13. September 2013, 18 Uhr, Waldau-Kapelle, Bern, im Rahmen des Musikfestivals Bern

In weiter Feerne” (sic!) für Klaviertrio (UA)

Trio Montin (Christine Ragaz, Matthias Schranz, Rosemarie Burri)

Samstag, 7. September 2013, 19 Uhr 30, Dampfzentrale Bern, im Rahmen des Musikfestivals Bern

“Bow” für Streichorchester

Camerata Bern

Freitag, 6. September 2013, 20 Uhr 30, Dampfzentrale Bern, im Rahmen des Tonkünstlerfestes / Musikfestivals Bern

“Modèle” für 12 Stimmen und Ensemble (UA)

Basler Madrigalisten / ensemble proton bern

Leitung Raphael Immoos

Sonntag, 1. September 2013, Kulturraum Sousol, Luzern

Programm vom 30. August

Samstag, 31. August 2013, Theater am Gleis Winterthur

Programm vom 30. August

Freitag, 30.August 2013, OKNO Zürich

“Und blaue Funken brennen” für Klaviertrio

Ensemble TaG (Mateusz Szczepkowski, Violine; Emanuel Rütsche, Violoncello, Simone Keller, Klavier)

Samstag, 25. August 2013, 18 Uhr, Biel, Opernsaal in der Burg

“Was ist es also?” für Sopran (Mezzo)  und Klavier

Amanda Schweri, Mezzosopran; Monika Nagy, Klavier

Montag, 31. Januar 2013, Lichtspiel Bern

Improvisation zu Fritz Langs “Der müde Tod” (1921)

Sonntag, 20.Januar 2013, 11 Uhr, Zentrum Paul KleeBern

“Bow” (UA) für Streichorchester

Camerata Bern, Leitung Patricia Kopatchinskaja

Mittwoch, 7. November 2012, Kunstmuseum Bern

Programm vom 30. Oktober 2012

Dienstag, 30. Oktober 2012, Lichtspiel Bern

Improvisation zu Erich von Stroheims “Greed” (1924)

Freitag, 24.August 2012, Bern

“Good morning, John” für Klavier vierhändig

ZOFO Piano Duet: Eva-Maria Zimmermann und Keisuke Nakagoshi

Dienstag, 13. März 2012, 20 Uhr, Forum für neue Musik Luzern. Programm vom 17. September 2011

Dienstag, 28. Februar 2012, 20 Uhr, Berkeley USA

“Good morning, John” für Klavier vierhändig (UA)

ZOFO Piano Duet: Eva-Maria Zimmermann und Keisuke Nakagoshi

Samstag, 25. Februar 2012, 20 Uhr, Kino Lichtspiel Bern

Improvisation zu Friedrich Murnaus “Schloss Vogeloed” (1921)

Sonntag, 29. Januar 2012, 17 Uhr, Maison 44, Basel

ein reigen“, ein Liederzyklus für Tenor und Klavier (UA). Text: Raphael Urweider

Hans Jürg Rickenbacher, Tenor. Paul Clemann, Klavier

Donnerstag, 3. November 2011, 20 Uhr, Gare du Nord Basel. Programm vom 17. September 2011

Donnerstag, 13. Oktober 2011, 20 Uhr, Helferei Zürich: Programm vom 17. September 2011

Samstag 17. September 2011, 20 Uhr, Dampfzentrale  Bern (Musikfestival Bern)

Keine Zeit ist zeitig mit der Sehnsucht Zeit” für Mezzosopran, Bariton, Flöte, Lupophon, Kontraforte, Violine, Violoncello, Harfe und Klavier (UA). Text: Robert Walser.

Liliane Glanzmann, Sopran. Christian Hilz, Bariton. Ensemble proton bern (Mirjam Lötscher, Martin Bliggenstorfer, Lucas Rössner, Max Haft, Thiemo Schutter, Vera Schnider, Samuel Fried). Leitung Matthias Kuhn.

Des weiteren im Programm: Xavier Dayer, “In hellem stillem Zimmer” (Text: Robert Walser) und Gabrielle Brunner “Stunde” (UA, Text: Robert Walser)

Freitag 2. September 2011, 20 Uhr, Piano Heutschi, Thunstrasse 7, Bern (Festival L’art pour l’Aar)

Scènes d’Enfants” für Klavier (nach Robert Schumanns “Kinderszenen”).

Klavierduo Adrienne Soos und Ivo Haag

 

  • August 4th, 2011
  • Posted in